Flashen & Codieren in der Produktion

Flashen und Codieren von Steuergeräten in der Fahrzeugproduktion ist sowohl im Fahrzeug („In-Line“) als auch außerhalb („Off-Line“) erforderlich. In der Produktion besteht die Herausforderung darin, Flash- und Codierdaten schnell über parallele Bussysteme an viele Steuergeräte zu verteilen. Zudem erfordert die hohe Varianz der Fahrzeuge eine fahrzeug- und ausstattungsbezogene Anwendung.

In-Line-Flashen

  • über die OBD-Diagnoseschnittstelle

Off-Line-Flashen

  • in speziellen Flash-Stationen
  • Multiflashing / paralleles Flashen unterschiedlicher Steuergeräte möglich

Im Feld und in der Werkstatt

  • mit Standard-Diagnosetools
  • mit Vehicle Connectivity Gateway „over the air“ (OTA/FOTA)

Flashen & Codieren in der Produktion

Ob In-Line oder Off-Line-Flashen - wir bieten Ihnen für jeden Anwendungsbereich das passende Flash-Tool an und stellen auch die maßgeschneiderte Software bereit, die die erforderliche Datenlogistik schnell und zuverlässig abwickelt und dabei die Unterschiede der individuellen Fahrzeugtypen berücksichtigt.

Sven Lüttwitz

Wir helfen gerne!

Sven Lüttwitz
+49 (0) 2408 9492-621
sales@dsa.de

Unsere Produkte

Weitere Anwendungen

Kontakt

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Bitte addieren Sie 9 und 6.