DSA präsentiert Lösungen für die Automobilelektronik im Microsoft Azure Marketplace auf der CES® 2024

Life Cycle Management of Connected Vehicles
© DSA Daten- und Systemtechnik GmbH

Als führender Anbieter von innovativen und kundenspezifischen Lösungen für die Automobilelektronik stellt DSA seine neuesten Angebote auf dem Microsoft Azure Marketplace vor. Besuchen Sie unsere Präsentation auf dem weltweit größten Technologie-Event, der CES® 2024, die vom 9. bis 12. Januar in Las Vegas stattfindet!

Die Komplexität der modernen Fahrzeugelektronik stellt OEMs vor große Herausforderungen, ganz besonders mit der Entwicklung von Software-definierten Fahrzeugen. DSA begegnet diesen Herausforderungen mit innovativen und effektiven Lösungen, die sich an Microsofts Connected-Fleets-Referenzarchitektur orientieren:

  • LCM – Comprehensive Vehicle Lifecycle Management

PRODIS.LCM, die Lifecycle-Management-Lösung der DSA, deckt alle Phasen des Diagnose-Lebenszyklus eines Fahrzeugs ab, von der Entwicklung der ersten Diagnose bis zur Wartung nach dem Verkauf.

PRODIS.LCM ergänzt handelsübliche Produkt-Lifecycle-Management (PLM)-Lösungen, indem es alle Steuergeräte und High Performance Computer (HPC) in einer Fahrzeugflotte, einschließlich ihrer Konfiguration und Firmware auf der Basis von Options- oder Feature-Codes, verwaltet und Updates als Kampagnen an die Fahrzeuge verteilt. Die Kampagnen werden „Over-the-Air“ oder in der Werkstatt ausgeführt. Nach dem OTA-Update wird der neue Ist-Zustand des Fahrzeugs zurückgemeldet. Da PRODIS.LCM als "Single Source of Truth" fungiert, ist die komplette Historie eines Fahrzeugs bekannt, und unautorisierte Änderungen können erkannt und gemeldet werden.

  • DriveRecorder – Rationalisierung der Fahrzeugdatenanalyse

Fahrzeughersteller und Entwicklungsdienstleister setzen heute PC-basierte Lösungen ein, um Fahrzeugfunktionen während der Testfahrten in der Entwicklungsphase zu testen, zu kalibrieren, fein abzustimmen und zu validieren. Die aufgezeichneten Daten werden oft nicht in einer zentralen, strukturierten Datenbank gesammelt.

DSA bietet eine Lösung zur Fernaufzeichnung von Fahrzeugdaten an, mit der Möglichkeit, diese in einem einzigen Datenpool zu sammeln. So können Entwicklungs-Ingenieure ihre Aufgaben schneller und mit weniger Aufwand erfüllen. Auf der Fahrzeugseite besteht die Lösung z. B. aus der innovativen Telematikeinheit DSA VCG-2, die Fahrzeugdaten wie CAN-Bus-Verkehr und Informationen über den Fahrzeugzustand extrahieren kann. Eine kompakte Telemetrieplattform empfängt die Fahrzeugdaten aus der Flotte. Die Kunden können die Analysewerkzeuge und -funktionen wählen, die am besten zu ihren Anwendungsfällen passen, wie z. B. den Azure Data Explorer.

Beide Lösungen werden im ersten Quartal 2024 auf dem Microsoft Azure Marketplace eingeführt und auf der CES 2024 in Las Vegas vorgestellt. In Zusammenarbeit mit Microsoft und anderen Partnern aus dem Connected Fleets-Ökosystem wird Microsoft auch in einer Demo vorführen, wie Informationen aus verschiedenen Quellen – auch aus DSA-Lösungen – für Analysen, Flotten-Dashboards und KI-Unterstützung nahtlos zusammengeführt werden können.

Über DSA

Die DSA Daten- und Systemtechnik GmbH ist spezialisiert auf innovative Kommunikationslösungen für die Fahrzeugelektronik. Als führender Experte liefert DSA modulare Soft- und Hardwarelösungen für den gesamten Lebenszyklus von Fahrzeugen. Darüber hinaus entwickelt DSA maßgeschneiderte Prüf- und Diagnoselösungen für die Entwicklung, Produktion und Inbetriebnahme von Hochvoltenergieträgern. Die Kernkompetenz liegt in der Entwicklung innovativer Lösungen, die es Fahrzeugherstellern und Dienstleistern ermöglichen, die hohen Qualitätsstandards ihrer Branche zu erfüllen, Prozesszeiten zu optimieren und Produktionsprozesse schlanker und flexibler zu gestalten. Der Firmenhauptsitz ist in Aachen. Weltweit beschäftigt die DSA-Gruppe mit Niederlassungen an den wichtigen Automobilstandorten China, USA, Italien, Brasilien, Indien und Mexiko mehr als 850 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Kontakt

Michael Wells
DSA Systems, Inc.
1389 Wheaton Ave, Suite 800,
Troy, MI 48083, USA
Tel: +1 (248) 809-1631
Mobil: +1 (248) 376-4477
michael.wells@dsasystems.com

Lydia Konnegen
DSA Daten- und Systemtechnik GmbH
Pascalstraße 28
52076 Aachen
Tel +49 (0)2408 94 92-857
lydia.konnegen@dsa.de

Zurück

Kontakt

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Bitte rechnen Sie 3 plus 7.