Diagnostics Systems Applications
StartseiteNews Details

25.04.2019

Diagnostics in the Digital Factory: Einbindung von externen Systemen

Neue Lösungen suchen, ausprobieren, testen und dabei immer noch ein Stück weit effizienter werden:
In der Demofabrik des Center Connected Industry haben wir verschiedene neue Schlüsseltechnologien für die digitale Automobilproduktion prototypisch umgesetzt. Die neuen Möglichkeiten für eine dynamische Fahrzeugmontage und elektronische Inbetriebnahme konnten wir dabei gleich einem unserer größten Kunden aus der Automobilindustrie vorstellen.

Einbindung von externen Systemen

Unsere Lösungen zur elektronischen Montagesteuerung beinhalten nicht nur die Digitalisierung des Werkers sondern auch die Einbindung externer Systeme, M2M-Kommunikation und Automatisierung. Das PRODIS-System ist in der Lage mit verschiedensten externen Gerätetypen, wie z. B. Roboter oder Schrauber, zu kommunizieren. So kann beispielsweise ein vom PRODIS-System gesteuerter Roboter parallel zum Werker arbeiten und teilautomatisierte Tests durchführen. Dadurch werden nicht nur menschliche Fehlerquellen bei der Montage ausgeschlossen und die Qualität verbessert, sondern gleichzeitig wird auch die Fertigungszeit deutlich reduziert.
Unser PRODIS-System kann den Inbetriebnahme-Prozess auch dann steuern und dem Benutzer die richtigen Informationen just-in-time zur Verfügung stellen, wenn die DSA-Geräte nicht verwendet werden.
Neben der Integration von Maschinen sind wir auch in der Lage externe Ortungssysteme in unsere Lösungen einzubinden. In dem DSA-Server-Backend PRODIS.PlantHUB kann so z. B. mittels Ubisense die genaue Position der Produktionsmitarbeiter in der Fertigungslinie eingesehen werden.

Möchten auch Sie den nächsten Schritt in Richtung digitaler Fabrik gehen? Dann kontaktieren Sie uns gerne über sales@dsa.de und besuchen Sie uns auf der Automotive Testing Expo 2019, Stuttgart, 21.-23. Mai, Stand 8448.


Weitere Neuigkeiten

14.05.2020

AUDI AG setzt in der Automobilfertigung auf neues Remote Production System

Die aktuelle Marktentwicklung veranlasst Automobilhersteller verstärkt auf die Chancen der... mehr


07.05.2020

Remote Management Over the Air – DSA sorgt für sichere Software-Updates

Mehr Fahrkomfort, mehr Elektronik, mehr Software. Im Zeitalter der vernetzten Mobilität verfügen... mehr


27.04.2020

Zusammen unschlagbar: Flottenmanagementsystem und Webshop für Transportbeton

Das modulare Gesamtsystem BetoTrack bietet eine sinnvolle aus Software und Hardware bestehende... mehr


21.04.2020

DSA tritt der eSync Alliance bei

DSA komplementiert als neues Mitglied der eSync Alliance den unternehmensübergreifenden Standard... mehr