Diagnostics Systems Applications
StartseiteNews Details

25.04.2019

Diagnostics in the Digital Factory: Einbindung von externen Systemen

Neue Lösungen suchen, ausprobieren, testen und dabei immer noch ein Stück weit effizienter werden:
In der Demofabrik des Center Connected Industry haben wir verschiedene neue Schlüsseltechnologien für die digitale Automobilproduktion prototypisch umgesetzt. Die neuen Möglichkeiten für eine dynamische Fahrzeugmontage und elektronische Inbetriebnahme konnten wir dabei gleich einem unserer größten Kunden aus der Automobilindustrie vorstellen.

Einbindung von externen Systemen

Unsere Lösungen zur elektronischen Montagesteuerung beinhalten nicht nur die Digitalisierung des Werkers sondern auch die Einbindung externer Systeme, M2M-Kommunikation und Automatisierung. Das PRODIS-System ist in der Lage mit verschiedensten externen Gerätetypen, wie z. B. Roboter oder Schrauber, zu kommunizieren. So kann beispielsweise ein vom PRODIS-System gesteuerter Roboter parallel zum Werker arbeiten und teilautomatisierte Tests durchführen. Dadurch werden nicht nur menschliche Fehlerquellen bei der Montage ausgeschlossen und die Qualität verbessert, sondern gleichzeitig wird auch die Fertigungszeit deutlich reduziert.
Unser PRODIS-System kann den Inbetriebnahme-Prozess auch dann steuern und dem Benutzer die richtigen Informationen just-in-time zur Verfügung stellen, wenn die DSA-Geräte nicht verwendet werden.
Neben der Integration von Maschinen sind wir auch in der Lage externe Ortungssysteme in unsere Lösungen einzubinden. In dem DSA-Server-Backend PRODIS.PlantHUB kann so z. B. mittels Ubisense die genaue Position der Produktionsmitarbeiter in der Fertigungslinie eingesehen werden.

Möchten auch Sie den nächsten Schritt in Richtung digitaler Fabrik gehen? Dann kontaktieren Sie uns gerne über sales@dsa.de und besuchen Sie uns auf der Automotive Testing Expo 2019, Stuttgart, 21.-23. Mai, Stand 8448.


Weitere Neuigkeiten

29.07.2019

Neues Sponsoring-Projekt in Aachen: Restaurierung der Figuren an Rathausfassade

Nach der Archäologischen Vitrine, dem Kaiser-Friedrich-Park sowie dem Gartendenkmal... mehr


25.07.2019

DSA Challenge im Aachener Schülerwettbewerb "GoIT" 2019

Anfang Juli konnten Schüler und Schülerinnen der Oberstufe im Rahmen des jährlichen... mehr


22.07.2019

DSA flasht e.Go-Steuergeräte

Der Aachener Autobauer e.Go Mobile AG setzt bei der Steuergeräteprogrammierung auf die... mehr


19.07.2019

Forschungsprojekt „Future Logistics – Smart Transport“ am CCI der RWTH bringt erste Ergebnisse hervor

DSA engagiert sich im Center Connected Industry (CCI) der RWTH Aachen, um die Kooperation mit der... mehr