Diagnostics Systems Applications
StartseiteNews Details
15.01.2018

DSA VCG – Die Telematik- und Diagnoseeinheit für Trailer

„Wo ist meine Ware?
„Funktioniert die Kühlung meines Kühltrailers einwandfrei?“
„In welchem Zustand befindet sich der Trailer?“

Diese und mehr Telemetrie-Informationen liefert das DSA VCG über eine mobile Onlineverbindung an Portale, die von Disponenten eingesehen und ausgewertet werden können:

GPS
Für eine effiziente Disposition und Statusüberwachung der Fahrzeuge erfolgt eine konstante Übermittlung der Position und Bewegungsdaten des Trailers auf Grundlage von GPS-Daten.

Kopplung mit dem Elektronischen Bremssystem (EBS)
Angaben aus dem EBS-Steuergerät werden dem Disponenten online und live transparent gemacht, wie beispielsweise Achslasten, Reifendrücke, ABS-Events, Laufleistung, Bremsdrücke etc. Das Erfassen des Maschinenzustands ermöglicht die Überwachung und Diagnose aus der Ferne sowie präventive Wartungsmaßnahmen.

Temperaturdaten
Das VCG ist in der Lage, sowohl Temperaturdaten der angeschlossen Sensoren als auch Temperaturdaten von gängigen Kühlanlagen permanent zu kontrollieren und an Portale zu schicken.

Mit der Zertifizierung als Temperaturschreiber nach EN12830 liefert das VCG vom Gesetzgeber anerkannte Temperaturdokumentation. Der Einsatz separater Temperaturschreiber entfällt und die Daten stehen unmittelbar elektronisch zur Verfügung. Zudem kann der Disponent durch aktive Steuerung der Kühlanlage eingreifen und z. B. die Kühlanlage aktivieren. Außerdem können über die VCG die Kühlaggregate über verschiedene Schnittstellen angebunden werden.

Koppelstatus
Der Koppelstatus zur Zugmaschine wird über die Anbindung des elektronischen Bremssystems registriert.

Türüberwachung
Die Remote-Control-Unit VCG kontrolliert und überwacht den Zustand des Türverschlusssystems aus der Ferne – eine Grundvoraussetzung für den zuverlässigen Schutz wertvoller Ware und die Überwachung von Be- und Entladezeiten.

Diagnose und Flash-Programmierung
Mit unserer langjährigen und breiten Erfahrung im Bereich Fahrzeugdiagnose und Flashprogrammierung bietet das DSA VCG eine optimale Umsetzung der Statusüberwachung und der Durchführung von Firmware-Updates. Durch das Erfassen wichtiger Parameter wie Kraftstoffverbrauch usw. wird sowohl die Überwachung aus der Ferne als auch die präventive Wartung ermöglicht. Außerdem kann die Firmware des Geräts problemlos aus der Ferne via Firmware Update Over-the-Air (FOTA) aktualisiert und somit mit neuen Funktionsmodulen ausgestattet und an neue Kundenanforderungen angepasst werden.

Funk-VCI
In der Werkstatt kann das DSA VCG direkt als Funk-VCI genutzt werden und über Standards wie ISO22900-2 (D-PDU API) und SAE 23534 (PassThru) von einem Werkstatt-Diagnosetester oder Flash-System angesprochen werden. Der Zugang zum Trailer erfordert somit keine zusätzliche Hardware.

 

Unsere Telematik- und Diagnoseeinheit VCG (Vehicle Connectivity Gateway) ist bereits auf tausenden Sattelaufliegern/Trailern im Einsatz – wenden Sie sich einfach an uns für weitere Informationen.


Weitere Neuigkeiten

17.05.2018

Nachbericht: Spring Hackathon 2018

Vom 4. auf den 5. Mai fand der Spring Hackathon des Gründerzentrums der RWTH Aachen statt, bei dem... mehr


14.05.2018

Automotive testing expo 2018 – Optimierte Fertigungszeiten während der Komponentenprüfung

Bald ist es wieder soweit! Vom 5. bis zum 7. Juni können Sie DSA auf der diesjährigen automotive... mehr


09.05.2018

DSA VCG-R – Die Telemetrie- und Diagnoseeinheit für Rennserien

Unsere Telematik- und Diagnoseeinheit Vehicle Connectivity Gateway (VCG) ist aufgrund ihrer... mehr


04.05.2018

automotive testing expo 2018 – Diagnostics in the Digital Factory

Freuen Sie sich mit uns: Vom 05. bis 07. Juni öffnet die diesjährige automotive testing expo in... mehr