Diagnostics Systems Applications
StartseiteNews Details
08.06.2017

automotive testing expo 2017 – Wearables für den Qualitätscheck

Die letzten Kartons für die automotive testing expo in zwei Wochen sind gepackt. Unter dem Motto „Ergonomics Meets Flexible Production“ stellt DSA in diesem Jahr interaktive Lösungen vor, die Arbeitsabläufe in der Automobilproduktion vereinfachen und zu Zeit- und Kosteneinsparungen führen.

Wearables für den Qualitätscheck

Die Zeiten der papierbasierten Sichtprüfung des Fahrzeugs am Bandende sind vorbei. Mit unserer neu entwickelten Smartglasses-Lösung werden Qualitätsdaten digital erfasst und sofort an einen Server verschickt, der alle Ergebnisse sammelt und mit den weiteren Qualitätsdaten eines Fahrzeugs korreliert. Das spart nicht nur Zeit, sondern ermöglicht auch die systematische und teilautomatisierte Analyse sowie webbasierte Darstellung der Ergebnisdaten.
Eine Alternative zu Smartglasses ist unsere Checklisten-App für handelsübliche Tablets, die auf dem gleichen Prinzip basiert.

Haben Sie Lust, die Technologien von morgen in einer Live-Demo zu testen? Sie finden uns vom 20. bis 22. Juni am Stand 1420. Wir freuen uns auf Sie!

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Website der automotive testing expo.


Weitere Neuigkeiten

17.05.2018

Nachbericht: Spring Hackathon 2018

Vom 4. auf den 5. Mai fand der Spring Hackathon des Gründerzentrums der RWTH Aachen statt, bei dem... mehr


14.05.2018

Automotive testing expo 2018 – Optimierte Fertigungszeiten während der Komponentenprüfung

Bald ist es wieder soweit! Vom 5. bis zum 7. Juni können Sie DSA auf der diesjährigen automotive... mehr


09.05.2018

DSA VCG-R – Die Telemetrie- und Diagnoseeinheit für Rennserien

Unsere Telematik- und Diagnoseeinheit Vehicle Connectivity Gateway (VCG) ist aufgrund ihrer... mehr


04.05.2018

automotive testing expo 2018 – Diagnostics in the Digital Factory

Freuen Sie sich mit uns: Vom 05. bis 07. Juni öffnet die diesjährige automotive testing expo in... mehr