Diagnostics Systems Applications
StartseiteNews Details
01.06.2017

automotive testing expo 2017 – Werkerinteraktion bei Prüfstandstests

Der Countdown läuft. In drei Wochen öffnet die automotive testing expo wieder ihre Tore. Mit interaktiven Beispielen zum Thema „Ergonomics Meets Flexible Production“ zeigen wir Ihnen in diesem Jahr, wie man durch den Einsatz von Wearables die Arbeitsabläufe in der Automobilproduktion optimieren und effizienter gestalten kann.

Werkerinteraktion bei Prüfstandstests

Unser neu entwickeltes „HMI-Test-Bench“-System bietet eine clevere Alternative zur bisherigen, bildschirmbasierten Durchführung von End-of-Line-Tests: Über Smartglasses erhalten Produktionsmitarbeiter relevante Informationen just-in-time und können sich flexibel am Prüfort bewegen. Dadurch werden nicht nur die Arbeitsbedingungen ergonomischer gestaltet, sondern zugleich auch der zeitliche Aufwand durch eine optimale Informationsdarstellung reduziert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann besuchen Sie uns vom 20. bis 22. Juni am Stand 1420 und machen Sie sich anhand einer Live-Demo ein erstes Bild von unserem neu entwickelten Test-Bench-System. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen zur automotive testing expo finden Sie hier.


Weitere Neuigkeiten

17.05.2018

Nachbericht: Spring Hackathon 2018

Vom 4. auf den 5. Mai fand der Spring Hackathon des Gründerzentrums der RWTH Aachen statt, bei dem... mehr


14.05.2018

Automotive testing expo 2018 – Optimierte Fertigungszeiten während der Komponentenprüfung

Bald ist es wieder soweit! Vom 5. bis zum 7. Juni können Sie DSA auf der diesjährigen automotive... mehr


09.05.2018

DSA VCG-R – Die Telemetrie- und Diagnoseeinheit für Rennserien

Unsere Telematik- und Diagnoseeinheit Vehicle Connectivity Gateway (VCG) ist aufgrund ihrer... mehr


04.05.2018

automotive testing expo 2018 – Diagnostics in the Digital Factory

Freuen Sie sich mit uns: Vom 05. bis 07. Juni öffnet die diesjährige automotive testing expo in... mehr