Diagnostics Systems Applications
StartseiteNews Details

04.05.2016

Spring Hackathon 2016

Hackathon 2016

Vom 29. auf den 30. April fand der Spring Hackathon des Gründerzentrums der RWTH Aachen statt, bei dem wir als Sponsor wieder eine der Challenges präsentieren konnten.
Dieses Mal nahmen über 100 Studierende teil, viele von ihnen entschieden sich für die DSA-Challenge. Wir freuen uns sehr zu sehen, dass unser Unternehmen bei den Studierenden auf so viel Interesse stößt.

Aufgabe war es eine Android-App zu implementieren, die Daten wie z.B. die aktuelle GPS-Position oder Echtzeit-Fahrzeugdaten benutzt, die über das Vehicle Connectivity Gateway VCG ausgelesen wurden. Ab da konnte der Kreativität freien Lauf gelassen werden, was in einer Vielzahl von spannenden Ideen und Lösungen mündete.

Das Gewinnerteam WenusLAN hatte die Idee für eine Applikation, die das sichere und effiziente Fahren in einem Firmen-Fuhrpark fördert. Hierzu wird, basierend auf der Fahrweise, ein Ranking der Fahrer aufgestellt. Als Preis erhielt jedes Team-Mitglied eine Smartwatch.

Es war ein schönes Erlebnis die Teilnehmer und auch die anderen Sponsoren zu treffen und sich mit ihnen auszutauschen. Wir freuen uns auf mehr Events dieser Art!


Weitere Neuigkeiten

29.07.2019

Neues Sponsoring-Projekt in Aachen: Restaurierung der Figuren an Rathausfassade

Nach der Archäologischen Vitrine, dem Kaiser-Friedrich-Park sowie dem Gartendenkmal... mehr


25.07.2019

DSA Challenge im Aachener Schülerwettbewerb "GoIT" 2019

Anfang Juli konnten Schüler und Schülerinnen der Oberstufe im Rahmen des jährlichen... mehr


22.07.2019

DSA flasht e.Go-Steuergeräte

Der Aachener Autobauer e.Go Mobile AG setzt bei der Steuergeräteprogrammierung auf die... mehr


19.07.2019

Forschungsprojekt „Future Logistics – Smart Transport“ am CCI der RWTH bringt erste Ergebnisse hervor

DSA engagiert sich im Center Connected Industry (CCI) der RWTH Aachen, um die Kooperation mit der... mehr