Diagnostics Systems Applications
StartseiteLösungenProdukteInfotainment Checkout System ICS

Infotainment Checkout System ICS

Das Infotainmentprüfsystem ICS wird in der Fahrzeugproduktion eingesetzt und dient der Verbau- und Funktionsprüfung folgender Komponenten:

  • Antennen
  • Analog- und Digital-Radio
  • Lautsprecher
  • Mobiltelefon
  • Freisprechanlage
  • Navigationssystem
  • Telematik
  • TV-Tuner
  • Verkabelung o. g. Komponenten

Durch seinen modularen Aufbau lässt sich das ICS in Größe und Ausstattung optimal an Ihren konkreten Anwendungsfall anpassen.

Das ICS kann sowohl als eigenständiges Prüfsystem als auch in Verbindung mit dem PRODIS-Gesamtsystem eingesetzt werden. Im kombinierten Betrieb des ICS mit einem übergeordneten Diagnose-Prüfsystem steuert dieses sowohl den Prüfablauf als auch - per Diagnose - die Funktion bestimmter Fahrzeugkomponenten, z. B. die Rufentgegennahme eines Telefons oder die Aktivierung der Freisprechanlage. Dies ermöglicht Prüfungen ohne manuelle Eingriffe und gewährleistet minimale Prüfzeiten, objektive Bewertungen und reproduzierbare Ergebnisse. Durch das offene und erweiterbare ICS-Konzept kann der Anwender neben den Grenzwerten auch Prüftiefe und Prüfparameter frei wählen.

Vorteile

  • Kombinationsmöglichkeit mit den MFT- und MDI-Geräten der DSA-Prüfsystemfamilie
  • Wahlweise Einbindung in PRODIS-System oder autarker Betrieb als eigenständiges Prüfsystem
  • Prüfzeitminimierung durch Parallelisierung von Prozessen

  • Ausstattungsspezifische Durchführung von Fahrzeugprüfungen
  • Objektive und reproduzierbare Prüfergebnisse
  • Modularer Aufbau und Erweiterbarkeit
  • Integration in kundenspezifische Prüfsysteme über flexible Interfaces möglich

Branchen

Ihr Ansprechpartner

Photo of Peter  Dörjes
Peter Dörjes
+49 (0) 2408 9492-715

Zugehörige Produkte


Funkmikrofon ICS-MIC4

Das Funkmikrofon ICS-MIC4 wird zur automatischen Verbauprüfung von Infotainment-Komponenten eingesetzt.

Mehr Informationen