Diagnostics Systems Applications

Rollenprüfstand

In einem Rollenprüfstand werden unterschiedliche Fahrzeugsysteme getestet und die Testergebnisse dokumentiert. Eine gängige dynamische Prüfung auf einem Rollenprüfstand umfasst die folgenden Prozesse:

  • Parkbremsenprüfung
  • ABS/ESP-Sensoren- und Funktionsprüfung
  • Prüfung der Funktion von Tempomat, Klimaanlage etc.
  • Funktionsprüfung des Antriebsstrangs (Motor, Getriebe)
  • Fahrzyklus
  • Vorbereitung des Motors für anschließende Emissionsprüfung

Die Diagnosekommunikation zu den Steuergeräten, die Ansteuerung des Prüfstands und die Prüfprogrammausführung sowie die Bedienerführung können mit DSA-Testern wie dem MFT-3 realisiert werden. Während des Tests ist das MFT-3 auf dem Lenkrad des zu prüfenden Fahrzeugs platziert und kommuniziert mit der Prüfanlage über die eingebaute IR-Schnittstelle oder WLAN.

Produkte

Kein passendes Produkt gefunden

Bitte passen Sie Ihre Suchkriterien an, um passende Produkte zu finden.

Ihr Ansprechpartner

Photo of Sven  Lüttwitz
Sven Lüttwitz
+49 (0) 2408 9492-621