Remote-Controlled Power Supply RCPS3


AutomotiveNutzfahrzeugeOff-Highway

Das RCPS3 dient als fernsteuerbare Spannungsversorgung für ein Prüfobjekt im Produktionsbereich, wie z. B. ein Cockpit oder eine Tür, aber auch für ein Gesamtfahrzeug mit oder ohne verbauter Batterie.

Der erhöhte Aufwand für die Inbetriebnahme der Elektronik in der Produktionslinie erfordert eine effizientere Nutzung des verfügbaren Raums und der Zeit. Oftmals ist es jedoch nicht möglich, den Betrieb aufgrund der fehlenden elektrischen Leistung im Fahrzeug vollständig zu optimieren.

Immer wenn Diagnosetests mit einem Multi-Funktions-Tester MFT oder einem anderen WLAN-betriebenen DSA-Testgerät erforderlich sind, muss das zu testende Fahrzeug mit Strom versorgt werden. Eine weitere Anwendungsfall ist die Versorgung der Fahrzeugelektronik während der Montage, wenn die fahrzeugeigene Batterie nicht geladen werden darf.

Das RCPS3 ist mit einem WLAN-Modul ausgestattet, das vom MFT über Testsequenzen ferngesteuert werden kann. So können die Spannungs- und Überstromschwelle für ein Fahrzeug individuell eingestellt und die Strom- und Gesamtleistungsaufnahme überwacht werden.

Im Stand-alone-Betrieb erkennt das Gerät eine Adaption am Prüfling und schaltet die Stromversorgung automatisch ein. Der RCPS3 kann somit entweder einen noch nicht eingebauten Akku ersetzen oder die Stromentnahme eines bereits eingebauten Akkus vermeiden.

Automotive
Nutzfahrzeuge
Off-Highway

Die Großserienproduktion erfordert, dass die elektronische Inbetriebnahme in der Produktionslinie durch zusätzliche Standorte dezentralisiert wird.  Das RCPS3 ermöglicht den Anschluss von Standorten, an denen die Batterie noch nicht montiert ist.

Die zunehmende Komplexität der Elektronik in Nutzfahrzeugen erfordert zusätzliche Teststandorte mit verfügbarer Energie. Das RCPS3 ermöglicht den Betrieb dieser Standorte.

Die erhöhte Komplexität der Fahrzeugelektronik im Montageprozess erfordert eine schrittweise Inbetriebnahme, um sicherzustellen, dass das Fahrzeug korrekt zusammengebaut wird, bevor der nächste Schritt erfolgt.  Das RCPS unterstützt den Montagefachmann, indem es bei Bedarf automatisch Strom liefert.

Benefits

  • Einfache Montage und Wartbarkeit
  • Einfache Systemintegration

Highlights

Verschiedene Sicherheitsmechanismen sorgen für den Schutz von Anwender und Prüfobjekt: Sollte z.B. die WLAN-Kommunikation ausfallen, kann die Versorgungsspannung unabhängig von einem übergeordneten System über eine zusätzliche Fernbedienung aus- und eingeschaltet werden. Für eine automatisierte Prüfablaufsteuerung kann zusätzlich auch die Adaption des RCPS2 an das Prüfobjekt automatisch erkannt werden. Im Falle eines Kurzschlusses wird die automatische Überstromabschaltung aktiv.

Zugehörige Produkte

Michael Kohlhaas

Wir helfen gerne!

Michael Kohlhaas
sales@dsa.de
+49 (0) 2408 9492-0
Kontakt

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Bitte addieren Sie 1 und 5.