Prüfstandsanbindung

Für eine vollständige Bewertung des Fahrzeugs sind neben den fahrzeuginternen Messwerten häufig auch die Messergebnisse von externen Prüfständen (Rollenprüfung, Befüllung, Hydraulik, Bremse, Dichtheit usw.) erforderlich. Damit ein Hersteller die Diagnose- und Prüfablaufsteuerung selbst in der Hand hat, empfiehlt sich eine Ansteuerung externer Prüfanlagen von einem zentralen Prüfsystem aus.

In der Regel übernimmt das zentrale Prüfsystem die Ansteuerung der für die Fahrzeugprüfung notwendigen Prüfstandfunktionen. Die Kopplung zwischen Prüfsystem und Prüfstand erfolgt üblicherweise über WLAN oder Infrarot. Vorteil hierbei ist, dass Änderungen am Fahrzeug bzgl. Typ, Ausstattung und elektrischer/elektronischer Parameter vom OEM eigenverantwortlich parametriert werden können, ohne die einzelnen Prüfstandhersteller beauftragen zu müssen.

Prüfstandsanbindung

Über standardisierte Softwareschnittstellen wie ASAM GDI (Generic Device Interface) oder IDT (Integrated Dynamic Test) können Prüfstände verschiedener Hersteller einheitlich angebunden werden.

Der FIRAP2 (Fast Infrared Access Point) ist ein stationärer Infrarot-Zugang für die drahtlose Kommunikation zwischen einem mobilen Prüfgerät und einem stationären Prüfrechner. Durch seinen Embedded-PC ist der FIRAP2 in der Lage, selbstständig die Verbindung mit dem Prüfgerät aufzubauen.

Zur Integration in automatisierte Fertigungsumgebungen verfügt der FIRAP2 über eine Ethernet- Schnittstelle (10/100Mbit, RJ45). Die Kommunikation wird über TCP/IP-Dienste abgewickelt, wobei eine Umsetzung von Ethernet-Paketen auf Infrarot-Protokoll und umgekehrt erfolgt. Für den Anschluss zusätzlicher Komponenten sind weitere Schnittstellen verfügbar.

Führen Sie die erforderlichen Tests, Kalibrierungs- und Justierungsaktivitäten mit einem einzigen Parametrier- und Steuerungssystem mit einer hocheffizienten und einheitlichen Datenerfassung durch.

Sven Lüttwitz

Wir helfen gerne!

Sven Lüttwitz
+49 (0) 2408 9492-0
sales@dsa.de

Unsere Produkte

Weitere Anwendungen

Kontakt

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Bitte rechnen Sie 5 plus 7.