DSA wird Euregio Partner bei Alemannia Aachen

 

Seit Beginn der Fußballsaison 2023/2024 unterstützt DSA Alemannia Aachen als neuer Euregio Partner. Im Rahmen dieser Partnerschaft schlägt DSA unter anderem eine Brücke zwischen Alemannia und den Aachener Hochschulen und lädt bei allen Heimspielen der laufenden Saison jeweils 50 Studierende zum Stadionbesuch in den Students’ Corner ein.

Mit der Partnerschaft zeigt DSA erneut seine Verbundenheit mit der Region. „Alemannia Aachen gehört einfach zu Aachen. Als Aachener Unternehmen freuen wir uns sehr, den Traditionsverein auf seinem weiteren Weg zu begleiten und gleichzeitig die Begeisterung für Alemannia unter den Studierenden in Aachen zu fördern“, äußert sich DSA-Geschäftsführer Dr. Thomas Huth zur Entscheidung für das Engagement. Auch Alemannia Geschäftsführer Sascha Eller zeigt sich angetan: „Wir freuen uns, mit DSA einen neuen Partner aus Aachen dazugewonnen zu haben. Für die langfristige Planung des Vereins ist es wichtig, zu unseren bestehenden Partnern neue dazuzugewinnen. Umso mehr begrüßen wir die neue Partnerschaft mit DSA.“

Mit seinen Sponsoring-Aktivitäten engagiert sich DSA seit vielen Jahren in unterschiedlicher Weise in der Aachener Region. Dazu gehört neben der neuen Partnerschaft mit dem sportlichen Traditionsverein Alemannia Aachen auch die Förderung sozialer, medizinischer, wissenschaftlicher und kultureller Institutionen zur Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhaltes.

Mehr zum Spielplan, Tabelle und Aktuelles über Alemannia Aachen.

Zurück

Kontakt

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Was ist die Summe aus 3 und 7?