Brückenschlag zwischen Bildung und Praxis: DSA vergibt Stipendien an Studierende der FH-Aachen

Fotonachweis: FH Aachen | Heike Lachmann

Auch im Förderjahr 2023/24 stiftet DSA erneut Stipendien für Studierende der FH Aachen. Ende November fand im Krönungssaal des Aachener Rathauses die feierliche Verleihung der Stipendien-Urkunden statt. Mit der Förderung schlägt DSA weiterhin eine Brücke zwischen der im Rahmen des Studiums erworbenen Theorie und der angewandten Praxis im Unternehmen.

Für das laufende Studienjahr hat DSA wieder vier herausragende Nachwuchswissenschaftler*innen aus den verschiedenen MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) ausgewählt. Neben der finanziellen Unterstützung sind die Stipendiaten eingeladen, erste Kontakte in die Unternehmenswelt zu knüpfen und einen Einblick in die verschiedenen Karrieremöglichkeiten bei DSA zu erhalten.

Die Partnerschaft zwischen DSA und der FH-Aachen trägt nicht nur zur Förderung vielversprechender Talente bei, sondern stärkt auch die Bindung zwischen der Hochschule und dem Unternehmen. DSA setzt somit einen wichtigen Impuls für die Zukunft der Studierenden und leistet einen bedeutenden Beitrag zur Stärkung der Region.

Wir wünschen allen Stipendiaten ein weiterhin erfolgreiches Studium und im weiteren Verlauf einen guten Start in den ersten Job.

Zurück

Kontakt

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Bitte addieren Sie 2 und 5.