Diagnostics Systems Applications

Geführte Fehlersuche

Fehler zu finden ist auch für Experten nicht immer leicht. Beobachtungen des Kunden, Fehlercodes im Fahrzeug und eigene Messungen wollen in einen Zusammenhang gebracht und analysiert werden.

DSA-Werkstattsysteme sind dafür ausgelegt, den Servicemitarbeiter bei dieser schwierigen Aufgabe zu unterstützen. Die Geführte Fehlersuche ermittelt aus Symptomen und deren Zusammenhängen die möglichen Ursachen und führt den Werkstattmitarbeiter Schritt für Schritt durch die Fehlerbilder zur anschließenden Reparatur.

Durch die vernetzte Nutzung aller verfügbaren Daten sowie integrierte Prüfabläufe und Messungen können Probleme am Fahrzeug innerhalb kürzester Zeit gefunden und behoben werden.

Alle Funktionen, um Objekte wie Wahrnehmungs- und Diagnosesymptome, Komponenten, Ursachen, Vorbedingungen und Reparaturschritte anzulegen und zuzuordnen, die für die Geführte Fehlersuche über das Laufzeitsystem PRODIS.WTS benötigt werden, sind in PRODIS.Authoring, unserem Autorentool für den Werkstattbereich, enthalten.

Produkte

Kein passendes Produkt gefunden

Bitte passen Sie Ihre Suchkriterien an, um passende Produkte zu finden.

Ihr Ansprechpartner

Photo of Mario Alberto  Ortegón Cabrera
Mario Alberto Ortegón Cabrera
+49 (0) 2408 9492-751